Familienaufstellung in Bremen und online, imaginativ und schnell wirksam mit der Wingwave® Methode


Familienaufstellungen werden bereits seit einigen Jahrzehnten als effektive Methode in der Beratung und auch im Coaching angewandt. Es lassen sich relativ schnell und in aller Deutlichkeit Hindernisse, unausgesprochene Konflikte und unklare Verhältnisse unter den Familienmitgliedern erklären und klären.

 


Imaginative Familienaufstellungen



Mit der Wingwave®-Methode, die ich in meinem Coaching in Bremen und weltweit online einsetze, lässt sich die Familienaufstellung nun auch imaginativ gestalten.

 

Ich erlebe es oft als Erleichterung bei den Klient*innen, dass die Aufstellung imaginativ stattfindet, ohne dass fremde Personen oder Gegenstände involviert werden. Darüber hinaus führen die Klient*innen Regie. Und zwar wird die Aufstellung zum mentalen Raum, in dem die Person Regie über die familiären Verhältnisse selbst führt: jede/r darf selbst entscheiden, was, wie und wer alles in die Aufstellung kommen darf - in Bezug auf ein bestimmtes Thema, das bearbeitet werden möchte.

 

Dadurch werden in meinen imaginativen Familienaufstellungen in Bremen und weltweit online so viele Zustände und hindernde Situationen klar und verständlich.

 

Wie zum Beispiel die Klientin, die den wiederkehrenden Glaubenssatz hatte: „Nur wer leistet ist gut“. Das führte dazu, dass sie sich kaum entspannen konnte, weil sie unter dem Druck stand, immer was tun oder leisten zu müssen, um gut zu sein und Anerkennung zu verdienen. Mit einer imaginativen Familienaufstellung ließ sich schnell herausfinden, dass ein Onkel, der sonst sehr liebevoll und nett zu ihr war, sie immer wieder mit diesem Satz unter Druck gesetzt hatte. Am Ende hatte die Klientin den Satz „ich darf faul sein“ quasi als neues Lebensmotto für sich gefunden.

 

Oder der Klient, der an seinem Körpergewühl und Gewichtsreduktion arbeiten wollte und der plötzlich merkte, sein Vater sei die einzige Person gewesen, die ihn so akzeptierte, wie er war. Ohne ihn ständig wegen seiner Ernährung, die zum Diabetes führen können hätte, unter Druck zu setzten. Das berührte ihn sehr und er fühlte sich plötzlich erlaubt, sein Essverhalten zu entspannen.

 

Diese imaginative Familienaufstellung in Bremen oder weltweit online kann schnell Erleichterung und neue Lösungen hervorrufen. Darüber hinaus werden nicht nur einschränkende Situationen und Verhältnisse erkannt, sondern wird die ganze Familienkonstellation mit neuen Ressourcen versorgt. Damit die Beziehungen nicht belastend bleiben, sondern alles wieder ins Fließen kommt.

 

Probieren Sie es selbst aus! Sie werden verblüfft sein, wie schnell und langfristig diese Methode wirkt.

 



Aus Spurensuche in der eigenen Familie: das transgenerationale Coaching in Bremen und weltweit online



Als Ergänzung zur imaginativen Familienaufstellung kann eine Arbeit an der transgenerationalen Prägung sinnvoll sein.

 

Was ist genau ein transgenerationales Coaching?

 

Wir werfen ein Blick auf unsere Vorfahren und auf ihren Einfluss auf uns selbst.

 

Diese Kurzzeit-Begleitung empfiehlt sich, wenn einschränkenden Überzeugungen immer wiederkehren, trotz intensiven Coachings mit der Wingwave®-Methode. Das können z.B. nicht erklärbare Emotionen im Beruf oder in der Partnerschaft sein, die die eigene Entwicklung und Entfaltung bremsen und den Erfolg blockieren.

 

Ich hatte das Beispiel einer Klientin, die trotz mehreren Coachings mit der Wingwave®-Methode, mit der sehr punktgenau die Stressoren einer bestimmten Situation identifiziert werden konnten, weiterhin unter der Angst, zu verarmen litt. Nachdem wir uns mit ihrem Genogramm beschäftigten, fanden wir heraus, dass ihr Großvater sein Geschäft in der Kriegszeit über Nacht verlor. Und zwar, weil er ablehnte, sich politisch mit dem Mainstream zu positionieren. Dieser plötzliche Verlust des Wohlstands und des Lebensunterhaltes hatte damals sehr wahrscheinlich große Ängste verursacht, die bis zur Urenkelin weitergetragen wurden. Für die Klientin war es sehr wichtig, diesen Zusammenhang zu entdecken und ihre Ängste dann mit der Wingwave®-Methode endlich zu lösen.

 

Transgenerationale Prägungen lassen sich anhand der Epigenetik erklären - ein relativ neuer Zweig der Wissenschaft, der sich erst seit dem Anfang des neuen Jahrhunderts dank mehrerer Studien sich als solcher etabliert hat. Die Epigenetik entdeckt und erforscht den Einfluss der Umwelt auf die Aktivität der Gene eines Organismus. Faktoren wie Klima, Ernährung, Lebenswandel, wichtige prägende Erfahrungen können unsere Gene beeinflussen, ohne den DNA-Code zu verändern. Und besonders prägende Einflüsse können auch auf nachfolgende Generationen vererbt werden.

 

Mit der Wingwave®-Methode werden nicht nur die Zusammenhänge entdeckt und wieder ins Gleichgewicht gebracht, sondern auch neue nützliche Ressourcen aktiviert und Potentiale beleuchtet.

 

Das Wingwave®-Coaching ist wissenschaftlich fundiert, von Psychologen entwickelt und TÜV zertifiziert.

 

Stress und emotionale Blockaden werden schnell, punktgenau und nachhaltig gelöst. Für mehr Lebensfreunde und mehr Erfolg im Leben und Beruf.

 

 

Ich freue mich, Ihnen ausführlicheres erklären und zeigen zu können. Verabreden Sie jetzt Ihren ersten Termin für ein Coaching mit mir in Bremen oder weltweit online